Hochbett – Der Rohbau

Hochbett – Der Rohbau

Im nächsten Schritt nimmt das Bett erstmals seine Gestalt an. Alle Zargen und Pfosten sind soweit vorbereitet. Das Kopf- und das Fußteil werden verleimt, die langen Zargen werden mit Excenter-Verbindern lösbar mit dem Kopf- und dem Fußteil verbunden.

Hochbett – Die Pfosten

Hochbett – Die Pfosten

Vollpfosten mit tragenden Rollen sind meist keine gute Idee, hier sind sie aber durchaus gewollt – die Voll(holz)pfosten meine ich natürlich. 🙂 Damit sie später auch brav das Gewicht tragen können, ist allerdings noch etwas Arbeit nötig.

Hochbett – Die Zargen

Hochbett – Die Zargen

Die Leimholzplatten und Pfosten sind fertig verleimt und harren im Haus ihrer weiteren Bearbeitung. Lange will ich sie nicht warten lassen – und die Geduld meiner Familie auch nicht unnötig strapazieren, schließlich gleichen einige Ecken unseres Hauses einem Holzlager.

Hochbett – Mehr Leimholz

Hochbett – Mehr Leimholz

Die sechs kurzen Leimhölzer für die Querzargen sind fertig, es fehlen aber noch die Leimhölzer für die langen Zargen, die Pfosten und die Leiterholme – insgesamt sind es 17 Leimholzteile. Die langen Zargen mit den Zapfen am Ende sind im Rohmaß 2,10 m […]

Hochbett – Die Projektidee

Hochbett – Die Projektidee

Nach den Drechselarbeiten und Bilderrahmen steht wieder ein „Großprojekt“ an: Mein Junior hat demnächst Geburtstag und wünscht sich ein Hochbett. Eine echte Herausforderung, bei der Größe meiner Werkstatt. Dazu kommt, das ein Möbel dieser Größe zerlegbar sein muss – es passt sonst […]

Bilderrahmen XXL

Bilderrahmen XXL

Die ersten Bilderrahmen sind ganz gut gelungen und fanden große Bewunderung. So haben wir beschlossen: Auch das Wohnzimmer soll mit neuen Bilderrahmen ausgestattet werden. Diese Rahmen müssen aber ein gutes Stück größer werden. Bei den bisher verwendeten Profilen würde das […]

Bilderrahmen – Klein aber fein

Bilderrahmen – Klein aber fein

Ich hatte ja bereits vor einiger Zeit über den Bau einiger Bilderrahmen berichtet. Diese waren aber nicht die ersten ihrer Art. Da inzwischen einige Varianten entstanden sind, habe ich mir überlegt, eine kleine Serie mit Beiträgen zum Thema „Bilderrahmen“ zu machen. […]